VORAUSSETZUNGEN & KOSTEN

VORAUSSETZUNGEN & KOSTEN

Voraussetzungen & Kosten

Die psychosoziale Begleitung von Aufwind richtet sich an Menschen die mit HIV oder einer weiteren chronischen Erkrankung leben, Unterstützungsbedarf in ihrem Alltag haben und in Hamburg leben und gemeldet sind. Hier finden Sie alle Informationen zu den Voraussetzungen und zu den Kosten.

Wer finanziert die Betreuung bei Hamburg Leuchtfeuer Aufwind?

Die Soziale Betreuung für Menschen mit HIV ist eine Leistung der Freien und Hansestadt Hamburg. Grundsätzlich hat in Hamburg jeder Mensch Anspruch auf eine soziale Betreuung, der die sozialrechtlichen Voraussetzungen nach § 113 Abs. 2 Nr. 2 in Verbindung mit § 78 Abs. 2 Nr. 2 SGB IX erfüllt.

Die anfallenden Kosten übernimmt das jeweilige Sozialamt. In einem Erstgespräch klären wir mit Ihnen die Voraussetzungen – hier finden Sie Ihre Ansprechpartner*innen.

Menschen mit weiteren chronischen Erkrankungen, wie z.B. Multipler Sklerose, Krebs oder Muskeldystrophie, bieten wir unser psychosoziales Unterstützungsangebot auf Selbstzahler-Basis an. Dafür bieten wir 60-minütige Treffen in individuell abgesprochenen Sequenzen nach Wahl.
Auch kurzfristige Termine sind möglich.

Kosten für die Einzelstunde / vergünstigte Stundenpakete:

  • 60 min/70 Euro (Einzelstunde)
  • 3 x 60 min/200 Euro
  • 6 x 60 min/400 Euro
  • 12 x 60 min/800 Euro

Sie haben Fragen zu den Tarifen oder zum Angebot? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme – hier finden Sie Ihre Ansprechpartner*innen.

Das Team von Aufwind freut sich auf Ihre Nachricht

Wenn Sie einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren möchten oder Fragen zur Unterstützung durch Aufwind haben, rufen Sie uns an. Sie erreichen uns telefonisch Mo.-Fr. in der Zeit von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr.
Tel. 040 – 38 61 10 55

Oder nutzen Sie unseren Online-Terminkalender. Hier klicken

SPENDEN
HILFT!

UNTERSTÜTZEN SIE
UNSERE ARBEIT!