GELDSPENDE

GELDSPENDE

Unterstützung für unsere Projekte

Hamburg Leuchtfeuer ist zur laufenden Finanzierung der Angebote auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Wenn Sie gerne an eine gemeinnützige Organisation in Hamburg spenden möchten, freuen wir uns daher über Ihr Interesse.

Mindestens 720.000 Euro sind 2020 notwendig, um die Qualität der Pflege, Betreuung und Begleitung in den gemeinnützigen Bereichen aufrecht erhalten zu können. Bitte geben Sie Ihre Anschrift im Verwendungszweck des Überweisungsträgers an, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung zukommen lassen können und Sie die Spende an Hamburg Leuchtfeuer steuerlich berücksichtigen können.

Einzelpersonen oder Firmen können sich mit einer einmaligen oder monatlichen Spende für Hamburg Leuchtfeuer engagieren. Wir sind vom Finanzamt als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und stellen Ihnen gern Ihre Zuwendungsbestätigung aus. Die Spenden können auch zweckbezogen sein.

Auf die folgende Weisen können Sie uns finanziell unterstützen:

Spendenkonto Hamburg Leuchtfeuer

Commerzbank AG
IBAN: DE 38 20080000 0900 100 100
BIC: DRES DE FF 200

Onlinespende

Ihre Onlinespende ist mit PayPal, mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte möglich.

            

Hier haben Sie die Möglichkeit direkt online zu spenden.

Dauerspende

Wenn Sie uns privat oder als Unternehmen langfristig unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Dauerspende. Das Dauerspendenformular können Sie HIER herunterladen. Bitte schicken Sie und dieses ausgefüllt und unterschrieben per Post, per Fax an 040 – 386 11 0 12 oder
per Mail an info@hamburg-leuchtfeuer.de zu.

Spendenkonto Hamburg Leuchtfeuer Festland

Wenn Sie speziell für den Aufbau von Festland, unserem neuen Wohnprojekt für junge chronisch kranke Menschen in Hamburg spenden möchten, nutzen Sie bitte dieses Konto:

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN DE11 2512 0510 0900 1001 00
BIC BFSWDE33HAN

Hospiz-Patenschaften

Mit den Patenschaften bieten wir Ihnen eine weitere Möglichkeit, mit der Sie in Hamburg spenden können. Ab einem Beitrag von 7.300 Euro pro Jahr können Sie die Patenschaft für verschiedene Personalleistungen im Hamburg Leuchtfeuer Hospiz übernehmen.

Die Möglichkeit zur Übernahme der Finanzierung besteht zum Beispiel für

  • den Hausmeister. Er ist für die gesamte Technik des Hauses zuständig – vom persönlichen Telefonanschluss bis zur quietschenden Eingangstür.
    Patenschaftsbetrag: 7.300 Euro im Jahr.
  • die Pflegefachkraft. Sie kümmert sich 24 Stunden um die pflegerische Betreuung. Sie ist darüber hinaus sehr häufig enge Vertrauensperson der Bewohnerinnen und Bewohner, denen sie mit menschlicher Fürsorge und Zuwendung beisteht.
    Patenschaftsbetrag: 46.000 Euro im Jahr.

    Haben Sie Interesse an der Übernahme einer Patenschaft für eine Pflegefachkraft? Wir informieren Sie gerne über Details unter 040 – 387 380.

  • die Hauswirtschafterin. Sie ist die Person, die jeder kennt, weil sie für die Wäscheversorgung, die Reinigung und das Ambiente des Hauses zuständig ist. Sie hat viel persönlichen Kontakt mit allen Bewohnerinnen und Bewohnern.
    Patenschaftsbetrag: 40.000 Euro im Jahr.

    Diese Patenschaft hat aktuell leider keine(n) Pat*in

  • den Koch. Er backt für jeden Neuankömmling einen Willkommens-Teddy und versorgt jede Bewohnerin und jeden Bewohner mehrmals täglich und individuell mit hochwertigen (Lieblings-)Speisen.
    Patenschaftsbetrag: 49.000 Euro im Jahr.

    Diese Patenschaft wird seit vielen Jahren von einem großzügigen Hamburger Unternehmen übernommen.

KONTAKT

Gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen und Informationen zu den Themen Öffentlichkeitsarbeit, Pressearbeit, Benefiz-Aktivitäten und zu Fragen rund um Spendenbescheinigungen zur Verfügung.

Hamburg Leuchtfeuer
Geschäftsstelle
Simon-von-Utrecht-Straße 4f
20359 Hamburg

Telefon: 040 – 38 73 80
Telefax: 040 – 38 61 10 12

info@hamburg-leuchtfeuer.de

Josef Reppenhorst

Josef Reppenhorst

Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising und Benefiz-Aktivitäten
Christian Kaiser-Williams

Christian Kaiser-Williams

Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising und Benefiz-Aktivitäten
Philipp Strunk

Philipp Strunk

PR & Kommunikation
Petra Arriens

Petra Arriens

Spender*inbetreuung, Fragen rund um Spendenbescheinigungen
Patrick Wiechmann

Patrick Wiechmann

Spender*inbetreuung, Fragen rund um Spendenbescheinigungen
SPENDEN
HILFT!

UNTERSTÜTZEN SIE
UNSERE ARBEIT!