Datenschutzerklärung Online-Bewerbung

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Mitarbeit in unserem Unternehmen.

Wenn Sie sich bei uns bewerben, verarbeiten wir personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, nämlich

  • Ihren Vor- und Nachnamen
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • ggf. Ihre Postanschrift und Telefonnummer
  • ggf. Ihren Lebenslauf
  • ggf. Ihr Foto
  • ggf. Zeugnisse

Wir nutzen und speichern diese Daten ausschließlich zum Zweck Ihres Bewerbungsverfahrens. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DS-GVO, § 26 Abs. 1 BDSG. Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, um Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen mit den Anforderungsprofilen passender Stellen bei uns abzugleichen.

Wir speichern Ihre Daten grundsätzlich bis zu sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsprozesses, soweit wir nicht längeren gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unterliegen.

Sie haben das Recht, gemäß Art. 15 DS-GVO Auskunft über Ihre von uns gespeicherten Daten zu verlangen. Ferner haben Sie das Recht, unter den Voraussetzungen des Art. 16 DS-GVO Berichtigung, unter den Voraussetzungen des Art. 17 DS-GVO Löschung und unter den Voraussetzungen des Art. 18 DS-GVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Zudem haben Sie unter den Voraussetzungen des Art. 20 DS-GVO ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Wenn Sie daran zweifeln, dass unser Umgang mit Ihren Daten den gesetzlichen Anforderungen genügt, haben Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Die Verantwortlichen im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen sind:

Hamburg Leuchtfeuer gemeinnützige GmbH; Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Hamburg eV; Talstraße 64; 20359 Hamburg; Telefon: 040 – 387 380; E-Mail: info@hamburg-leuchtfeuer.de

Leuchtfeuer Stiftung; Stiftungsvorstand Herr Ulf Bodenhagen; Talstraße 64, 20359 Hamburg; Telefon 040 – 300 84 67 12; Fax 040 300 84 67 19; E-Mail: u.bodenhagen@leuchtfeuerstiftung.de

Hamburg Leuchtfeuer Festland gGmbH; Talstraße 64, 20359 Hamburg; Telefon 040 – 300 84 67 13;
Fax 040 300 84 67 19; E-Mail: u.bodenhagen@hamburg-leuchtfeuer-festland.de

Wir haben als Datenschutzbeauftragten die Datenschutz Saxelfur UG (Kontaktperson Simon Fischer) bestellt, die Sie unter mail@saxelfur.de erreichen.

Für Fragen zur Datenverarbeitung stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.